Abheben am Teutoburger Wald
Willkommen auf dem Flugplatz mit den weltweit meisten Segelflug-Starts pro Jahr: etwa 25.000. Hier fliegen auch Motorsegler, Ultraleicht-, Motor- und Modellflugzeuge, Hubschrauber, Drachen, Gleitschirme und Ballone.


 
 

Bundesliga 2015

Bundesliga aktuell 11. Runde (27./ 28.06.2015)

Zwischen den Fronten durchgereicht.
 
Samstag Kaltfront mit vielen Wolken und  starkem Wind, nicht streckenflugtauglich. Allerdings versöhnte der späte Nachmittag mit schöner Rückseite, eindrucksvollen Wolkenformationen und einem fast kitschigen Sonnenuntergang zum Grillabend auf dem Flugplatz.

Luftmassentechnisch gesehen war das beste Wetter wahrscheinlich nachts. Auch der Sonntagmorgen begann viel versprechend. Allerdings entdeckte man im Westen schon die Aufzugsbewölkung der nahenden Warmfront. So befolgten alle Christians Empfehlung „ der Thüringer Wald ist eine gute Option…“ Es begann der Ansturm zum Thüringer Wald. Der Gedanke an den Heimflug in die rasch aufziehende Abschirmung gab je nach persönlicher Schmerzgrenze den Umkehrpunkt im Thüringer Wald vor. Bekanntlich ist der „Thüringer“ ein launisches Geschöpf. Von Grandios bis zum Verzweifeln trifft man dort alle Bedingungen an. Auch diesmal war es durchwachsen. Schaut man sich die OLC Flüge insbesondere der fränkischen Kollegen an, sieht man, dass die Bedingungen rd. 10 km  südlich besser waren und schnellere Flugwege brachten. So wurden von Bayreuth aus 1.000er nach Westen und Süden in deutlich besseren Bedingungen geflogen. Aus unserer Gegend hatten die Rintelner Reinhard Schramme und Carsten Kopsieker den richtigen Riecher. Sie blieben sw des Thüringer, flogen bis nach Oberfranken und waren deutlich schneller.

Für einige von uns brachte der Rückweg richtig Arbeit und endete für die schnellsten Tobias Blaum (107,68 km/h, 95,5 Pkt) und Christian S. Lang (93,7 km/h, 90,97 Pkt) auf den Flugplätzen Höxter und Detmold. Andreas Thiessen (94,81 km/h, 89,44 Pkt) schaffte es fliegend zurück nach Oerlinghausen.     
275,92 Punkte bringen den 23. Rundenplatz und ein Pünktchen. In der Gesamtwertung sind wir nun 18..
In den nächsten Tagen soll es richtig heiß werden, Samstag 39 Grad! Darum immer einen schön kühlen Kopf behalten.
 
Pauli


Streckensegelflug

Bundesliga aktuell 10. Runde (20/21.06.2015)

Was soll man zu diesem Wochenende sagen ? Die Geschichte mit dem täglich wieder grüßendem Murmeltier hatten wir schon. Zum Sommeranfang statt fliegen am längsten Tag gemütlich vorm Kamin sitzen ? Soll es angesichts  des kühlen und feuchten Wetters gegeben haben. Richtig zufrieden konnte niemand sein. Für die Flieger zu viele Wolken und Regen. Für die Landwirte und Kleingärtner zu wenig Regen. Und selbst die Gerry Weber Open sind bei geöffnetem Dach schöner. Allerdings kann man unter Dach auch bei Regen tolles Tennis spielen. Glückwunsch an Roger Federer zum 8. Sieg bei den GWO.
Wetterfenster gab es auch, aber leider nicht bei uns.

Trotzdem konnten wir wie am letzten Wochenende punkten, da auf den „Deutschen“ in Zwickau wenigstens die DoSis in die Luft kamen während die Clubklasse neutralisiert werden musste. So bastelten sich Jan Merettig und Felix Huttel bei schwierigen Bedingungen im Arcus mit 65,11 km/h und 58,92 Pkt zum 16. Rundenplatz.

Punkten konnten in dieser Schlechtwetterrunde nur 19 Mannschaften. In der Gesamtwertung sind wir ebenfalls 16.
 
Jan, Felix und Wolli in Zwickau wünschen wir endlich richtig gutes Wettbewerbswetter und weiter viel Erfolg.

Bleibt zu hoffen, dass mit der Spargelsaison das durchwachsene Wetter endet und die Erdbeeren wieder richtig viel Sonne bekommen und wir auch fliegerisch den Sommer genießen können.
 
Pauli


Flugplatz aktuell

Neuer Geschäftsführer am Flugplatz Oerlinghausen

Der Vorstand der Flugplatzgemeinschaft e.V. Oerlinghausen freut sich den neuen Geschäftsführer der FGOe Rolf Tiemeyer vorstellen zu können.

Rolf Tiemeyer wird ab 1.Juli 2015 die Geschäftsführung der FGOe übernehmen.
Neben der Tätigkeit in der Geschäftsführung an einem Verkehrslandeplatz bringt Herr Tiemeyer fast dreißigjährige unternehmerische und (Segel)-fliegerische Erfahrung ein. Er wird zeitweilig noch durch unseren bisherigen Geschäftsführer Georg Hemkendreis, der aus Altersgründen ausscheidet, unterstützt.
Rolf Tiemeyer ist Ansprechpartner für alle Belange des Flugplatzes, die Bereiche Gebäudeverwaltung und unsere Bauvorhaben (Campingplatz u. Halle) werden durch Georg noch abgeschlossen.
 



Bundesliga 2015

Bundesliga aktuell 9. Runde (13./14.06.2015)

Nur auswärts gepunktet.
 
Auch mit vorbildlichem Einsatz ließen sich an diesem Wochenende von Oerlinghausen aus keine Bundesligapunkte ernten.
Nachdem am Samstag nach Durchzug einer schwachen Front spät nachmittags die Wolken aufrissen, waren nur noch kleine Probeflüge mit einer DG 1000 Club möglich. Dieser für die Vereine interessante Doppelsitzer wurde von Holger Back (Fa. DG Flugzeugbau) nach Oerlinghausen gebracht und steht in Absprache mit der Segelflugschule zum probefliegen zur Verfügung.

Am Sonntag war unter 8/8tel Sc sprichwörtlich abwarten und Tee (Kaffee) trinken angesagt. Als gegen 14 Uhr das Gewölk etwas aufriss und sich einige Cu mit niedriger Basis zeigten, waren sofort die üblichen Unentwegten am Start. Aufkeimende Hoffnung auf eine Wertung endete jedoch bald wie Tobias bei den Kühen, genauer im Maisacker, oder baldiger Landung auf dem Platz. Tapferer Einsatz wurde diesmal nicht belohnt.

Das dennoch ein Pünktchen auf unserem Konto landete, verdanken wir Jan Merettig und Felix Huttel, die in Zwickau am Trainingstag der Deutschen Club und DoSi Meisterschaften mit 80,09 km/h 72,48 Pkt holten. Moritz Beuth, der sie dort besuchte und wie es sich gehört seinen Ventus dabei hatte, addierte mit72,58 km/h 65,68 Pkt dazu. Damit belegen wir den 22. Rundenplatz und rutschen in der Gesamtwertung leicht auf den 16. Platz ab.
Am nächsten Wochenende werden die Karten neu gemischt. Bis dahin unseren Wettbewerbern viel Erfolg.
 
Pauli


Bundesliga 2015

Bundesliga aktuell 8. Runde (06/7.06.2015)

Supersonntag !!!
 
Nach der Hitze am Freitag erfrischte uns kühle und feuchte Nordseeluft am Samstag. Erst am späten Nachmittag waren kleine Ausflüge drin. Steigender Luftdruck und die stationäre Luftmassengrenze zur feuchten Warmluft südlich der Mittelgebirge nährte die Hoffnung auf gute Bedingungen am Sonntag.
Morgens zeigte sich zunächst dichte Abschirmung im Osten, die sich langsam auflöste, aber die thermische Entwicklung am Platz verzögerte. Wohin die Reise gehen sollte war damit klar. Zunächst Richtung  Lingen und dann mit Rückenwind in die Heide und zur Elbe. Der Start  und Abflug im „Blauen“ mit Blick auf die im Nordwesten entwickelnden Cu gelang mit guten Steigwerten am Platz.

 weiter...

Bundesliga 2015

U 25 Bundesligawertung 7. Runde

Noch nicht richtig in den Blickpunkt ist die seit 2014 eingeführte U 25 Bundesligawertung, die als Zusatzwertung zur Bundesliga geführt wird.
 
Dabei ist äußerst bemerkenswert, was unsere mittlerweile 13 bis 25 Jahre alten Piloten an Leistung abliefern. Nach bisherigen Rundenplätzen im oberen Mittelfeld wurden ihre Leistungen  am letzten Wochenende mit dem  Rundensieg gekrönt.
 
Moritz Halstrick, Ben Geertz und Lukas Brune erzielten im Hangwind an Teuto und Wiehen insgesamt 258,41 Punkte und gewannen damit überlegen die 7. Bl-Runde. Ganz stark auch der 7. Gesamtplatz nach diesem Erfolg.
 
Herzlichen Glückwunsch
Pauli.
 


Bundesliga 2015

Bundesliga aktuell 7. Runde (30/31.05.2015)

„Nichts ist so schlecht, dass es nicht auch für etwas gut ist“, diese Kölsche Lebensweisheit galt auch für das Wetter am Wochenende.
Schlecht: Die zunächst sehr optimistischen Vorhersagen von Wetter-jetzt ertranken Samstag in kräftigen Schauern (teilweise mit Graupel) und kräftigem Wind und erstickten Sonntag unter der Aufzugsbewölkung der hereinziehenden Warmfront.
Gut: Vor der Front am Sonntag und dem erst für nachmittags vorhergesagten Regen lebte der Südwestwind auf.
 
 weiter...

Flugplatz aktuell

LTB-Krane sucht Mitarbeiter

An alle interessierten Fliegerkameraden und Kameradinnen.
 
Wir suchen Fliegerkameraden die Interesse haben uns in in den kommenden
Monaten bei Reparaturen und Überholungen von Segelflugzeugen/Motorseglern
zu unterstützen.
Grundkenntnisse für die Bearbeitung von FVK Bauteilen und Wartungsarbeiten
an Gemischtbau und FVK Segelflugzeugen sollten vorhanden sein.
Bei Interesse meldet Euch per E – Mail oder Telefon.
 
Euer LTB Krane Team
 
LTB J. Krane
Robert-Kronfeld-Strasse 7
33813 Oerlinghausen
Telefon 05202 – 9279668
e-mail info@LTB-Krane.de


LTB-Krane-Mitarbeiter-gesucht.pdf

Bundesliga 2015

Bundesliga aktuell 6. Runde (23. / 24.05.2015)

Ein wenig grüßte das Murmeltier. Ähnlich wie im Filmklassiker fühlte man sich an diesem Wochenende wieder an den Anfang  der Geschichte, hier das letzte Wochenende, versetzt.

Samstag wie gehabt eine schwache Kaltfront, nicht streckenflugtauglich. Sonntag 8/8tel Stratus unter einer Inversion, ab Mittag von Norden her auflockernd, nicht atemberaubend aber bundesligatauglich.
Allerdings scheinen wir doch bei Petrus einen Stein im Brett zu haben. Für unser traditionelles Flugplatzfest zu Pfingsten waren die Bedingungen perfekt. Ab Mittag strömten die Zuschauer in Massen und harrten bis zum abschließenden Feuerwerk um Mitternacht aus.

 weiter...

Flugplatz aktuell

Flugplatzfest Pfingsten 2015

Flugplatzfest Pfingsten 2015 

Wie in jedem Jahr sind während der Flugvorführungen von jeweils ca. 30 Min. keine An- und Abflüge möglich.

PKW-Parkfläche ist auf dem Flugplatz vorhanden.